Skip to main content

Philips Grind and Brew HD7769/00 Filterkaffeemaschine mit Mahlwerk

(4.5 / 5 bei 322 Stimmen)

158,99 € 199,99 €

nur noch 19 StückZuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2019 04:07
max. Leistung1000 Watt
MahlwerkKegelmahlwerk
Mahlgradeinstellungen3
Bohnenbehälter2 x 125 g
Wassertank1,2
KanneGlaskanne
Kannenkapazität1,2 l / 10 Tassen
Kaffeestärke einstellbar
Timer
Automatisches Abschalten
Tropfstopp
Herausnehmbarer Filterkorb

Gesamtbewertung

93%

"sehr gut"

Testmagazin Urteil
93.00%
sehr gut

Philips HD7769/00 Grind&Brew Kaffeemaschine mit Mahlwerk Testbericht

Philips Grind Brew HD7769:00 Test

Produktinformationen

  • Maße: 21,2 x 27,7 x 44 Zentimeter
  • Gewicht: 4,6 kg
  • Material: Edelstahl, Kunststoff
  • Farbe: Edelstahl, Schwarz
  • Schnellste Maschine

Die Ausstattung

Zwei Kammern für verschiedne Kaffeebohnen

Bei kaum einer anderen Kaffeemaschine mit Mahlwerk findet man zwei verschiedene Behälter für Kaffeebohnen – in unserem Test ist die Philips HD7769/00 Grind&Brew die Einzige, die diesen Vorteil zu vergleichbaren Modellen von Konkurrenz bietet. Sollte dies eine Funktion sein, die nicht in Anspruch genommen werden möchte kann die Philips HD7767 Filter Kaffeemaschine mit einem Bohnenfach bestellt werden. Damit b

Philips Grind&Brew 2x 125 Gramm Trennwand

Trennwand der Bohnenfächer

Die zwei Kammern können für die unterschiedliche Füllung von Kaffeebohnensorten verwendet werden. Diese sind ausdrücklich separiert und sind durch eine Trennwand sondiert. Falls beispielsweise der Partner oder ein Familienmitglied eine andere Sorte oder Stärke der Kaffeebohnen bevorzugt. Die zweite Kammer mit Bohnen eines anderen Herstellers oder des selben Herstellers mit einer anderen Intensität kann dort eingefüllt werden. Sodass die erste Kammer nicht erst geleert, gereinigt und neu gefüllt werden muss.

Eine andere interessante Möglichkeit ist, in die Kammern mit unterschiedlichen Qualitäten zu füllen. Einerseits kann für den Nachmittags – oder Sonntagskaffee eine hochwertige Variante eingefüllt werden und für den Kaffee zwischendurch eine normale Kaffeequalität gewählt werden.
Dazu haben wir auch zwei verschiedene Kaffeesorten getestet.
Sie können natürlich auch einen Sorte entkoffeiniert anbieten.

Zwei Bohnenfächer Philips HD7769/00

Einstellung gemischt nach oben. Links Bohnenfach 1. Rechts Bohnenfach 2.

Außerdem kann Ihre ganz persönliche Kaffeemischung kreiert werden, indem man unterschiedliche Kaffeebohnen gleichmäßig in die zwei Kammern füllen und mahlen lässt. Stellen Sie die Einstellung so ein, dass die Kaffeebohnen aus dem linken und dem rechten Behälter gleichzeitig und in den Selben mengen eingezogen werden. Der Schalter steht mittig. Um ausschließlich eine der beiden Bohnenkammern zu nutzen, wird der Schalter von Ihnen nach links oder rechts gedreht.

Barista Tip:

“Robusta Kaffeesorten geben dem Espresso oder Kaffee häufig auch Körper, das heißt er fühlt sich im Mund fettiger an. Das fühlt sich ähnlich wie bei Vollfettmilch und Magermilch an. Ein schlechter Robusta kann schon bei geringem Anteil den Kaffee versauen. Es schmeckt nach altem Reifen könnte man sagen. Geringere Mengen sind dann zu empfehlen. Mischen sie nicht Robustasorten 50/50 mit Arabica. Nutzen sie die Möglichkeit aus einem Fach 100% Arabica zu wählen und in dem anderen Fach eine Mischung mit bis zu 20% Robusta.”Kyle Tenfield (amerikanischer Kaffeeröster).

Di zwei Behälter der Filter Kaffeemaschine bieten ein größeres Fassungsvermögen. Bei der Philips HD7769/00 Kaffeemaschine mit Mahlwerk sind es 250 Gramm. Diese setzt sich aus den beiden Fächern mit jeweils 125 Gramm zusammen. Eine BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2 Maschine, aus unserem Test, fasst im Direktvergleich nur 125 Gramm. Um die Frische und das Aroma der Bohnen bestmöglich zu erhalten, ist der Schutzdeckel der beiden Kaffeebohnenbehälter mit einer Gummidichtung versehen. Es gibt nur einen Deckel für beide Fächer.
Bedenken Sie noch folgendes: Das Aroma wird erst richtig freigesetzt, wenn der Behälter nicht ganz voll ist. Barista sagen, dass die hälfte des Behälters genügt und viel Luft hat, damit sich die Gährung entfalten kann. Außerdem schützen Sie sich davor, dass die eine kleine Kaffeebohne, die schlecht geworden ist, direkt 125 Gramm des Fachs verderben.

Timerfunktion – Wake Up Call

Die Philips HD7769/00 Grind&Brew verfügt über eine 24 Stunden – Timerfunktion. Bevor Sie schlafen gehen, können Sie die Maschine mittels eines Timers eingestellt werden, sodass der Kaffee morgens oder zu einer anderen festgelegten und gespeicherten Uhrzeit automatisch gemahlen und gebrüht wird. So haben Sie direkt beim Aufstehen oder zu Ihrer Lieblingskaffeezeit einen frisch gebrühten Kaffee. Ist das nicht hervorragend?

Der Timer wird mit dem Knopf rechts neben dem Drehknopf ausgewählt und über das Drehen und Drücken des Drehknopfs der Mahlwerk Kaffeemaschine bedient. Die Digitale Anzeige bestätigt Ihnen sofort die Auswahl durch die Anzeige.

Die Abschaltautomatik sorgt dafür, dass sich Ihre Kaffeemaschine nach 30 Minuten ausschaltet. Sollten sie diese Funktion einmal mit einem An- und Ausschalten umgangen sein, können sie die neue Warmhaltefunktion verwenden. Diese ist standardmäßig an, wenn der Timer nicht gesetzt wurde. So können sie auch über den Nachmittag, wenn viele Menschen Ihre Küche besuchen sich über eine warme Tasse Kaffee freuen. Die Warmhaltefunktion ist standardmäßig auf 30 Minuten eingestellt und lässt sich wahlweise auf bis zu zwei Stunden erweitern oder auch auf zehn oder zwanzig Minuten verringern.

Das Mahlwerk und Geschmack

Für das Mahlen der Kaffeebohnen ist ein Kegelmahlwerk, wie bei den Vorgängern, aus Edelstahl verantwortlich. Es ist bei den meisten Kaffeemaschinen mit Mahlwerk gängig, dass der Mahlgrad der Bohnen eingestellt werden kann, je nach Wunsch – ob grob, mittel oder fein. Das Gerät hat demnach einen Stufe hinzugefügt, die es beim Vorgänger nicht gegeben hat.

Die Philips HD7769/00 bietet Ihnen drei verschiedene Stufen an, die empfohlen werden. Es lassen sich jedoch individuell bis zu neun verschiedene Stufen über den Mahlgradregler auswählen. Probieren sie sich etwas aus. Irgendwann finden Sie ihre richtige Einstellung. Ein Tipp kann Ihnen noch weiterhelfen: “Je feiner die Kaffeebohnen gemahlen werden, desto stärker wird der gebrühte Kaffee”.

Auch wenn der Unterschied nicht groß ist für das Auge kann es sich im Geschmack und in der Wirkung stark auswirken. In vielen Rezensionen wird über einen kaum erkennbaren Unterschied gesprochen. Dennoch ist das nur für das Auge. Der physikalische Unterschied ist vorhanden.

Mahlwerkkaffee durch Kegelmahlwerk

Gemahlener Kaffe ungefähre Menge 93 Gramm höchster Mahlgrad

Kaffeestärke einstellen

Die abgebildeten Bohnen bedeuten:

  • Kaffeestärke mild – eine Bohne
  • Kaffestärke medium – zwei Bohnen
  • Kaffeestärke stark – drei Bohnen.

Das Menü zeigt Ihnen an was zu tun ist. Sie können mit der Auswahl des linken Knopfs neben dem Drehrad treffen. Einfaches klicken und anschließendes Drehen wird durch die digitale Anzeige der Bohnen bestätigt.

Die bestätigte Lieblingsfunktion des Vorgängermodells, die Swirl Funktion, wurde auch in dieser Mahlwerk Kaffeemaschine verbaut. Diese sorgt für eine gleichbleibendes Kaffee Erlebnis. Diese mischt den Kaffee, der bereits in der Glaskanne ist, gleichmäßig und beständig durch. Ein ausgewogenes Arome ist gewährleistet!

Der Geschmack des gebrühten Kaffees hat uns bei der Philips HD7769/00 Filter Kaffeemaschine im Test überzeugt. Das Aroma des Kaffees ist sehr gut und insgesamt etwas besser als bei der BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2. Dazu muss natürlich gesagt werden, dass jeder Geschmack individuell ist und schwer zu messen ist. Machen Sie sich selbst einen Eindruck. Die Mischung kann durchgehend verändert werden und sie haben durch die Swirl Funktion einen gleichbleibenden Standard.

Die Kaffeetemperatur mit der der Kaffee in die Kanne gegossen wird, ist genügend heiß. Direkt nach dem Brühen von 10 Tassen haben wir 84,5 Grad Celsius messen können. Nach 15 Minuten auf der Platte mit Warmhaltefunktion betrug die Temperatur noch 81,7 Grad Celsius und nach 30 Minuten betrug die Temperatur 79,9 Grad Celsius.

Der Kaffeebohnenverbrauch ist bei der Philips HD7769/00 hoch. Für die maximale Füllung von 10 Tassen (entpsrechend 1,2 Liter) wurden in der kräftigsten Einstellung von drei Bohnen und dem feinsten Mahlgrad 102 Gramm Kaffeebohnen gemahlen. Es gibt nicht die Möglichkeit eines dünnen Kaffees, die man noch von seinen Großeltern kennt. Ein Strecken ist damit nicht möglich und es gibt einen Standard der stärke.

Bei der milden Einstellung (entsprechend einer Bohne) und dem feinsten Mahlgrad beträgt die gemahlene Menge in unserem Test 83 Gramm. Dieser Verbrauch ist für eine Mahlwerk Kaffeemaschine noch akzeptabel. Wir haben mit weiteren Geschmackstestern den Kaffe getestet und so hat der Kaffee am besten geschmeckt. Der gebrühte Kaffe war an sich kräftig und sehr geschmackvoll, aber nicht zu stark.

Weitere Verbrauchswerte:

10 Tassen + eine Bohne + gröbster Mahlgrad = 88 Gramm
10 Tassen + drei Bohnen + gröbster Mahlgrad = 102 Gramm

4 Tassen + eine Bohne + feinster Mahlgrad = 34 Gramm
4 Tassen + drei Bohnen + feinster Mahlgrad = 54 Gramm

4 Tassen + eine Bohne + gröbster Mahlgrad = 41 Gramm
4 Tassen + drei Bohnen + gröbster Mahlgrad = 56 Gramm

 

Die Philips HD7769/00 Kaffeemaschine mit Mahlwerk mahlt im Vergleich mit der BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2 mehr Kaffeebohnen bei vergleichbaren Einstellung der Hersteller. Wir haben feststellen können, dass ein starker Kaffee von diesem Gerät gebrüht wird. Vergleichsweise sind milde Kaffee aus der Philips Kaffeemaschine genauso stark wie mittlere Kaffees anderer Hersteller. Wer den Kaffee so gerne trinkt ist mit einer milden Einstellung gut aufgehoben!

Mit Hilfe der Reinigungsfunktion lassen sich die Reste des gemahlenen Kaffees aus dem Mahlwerk entfernen. Beigelegt ist ein Pinsel und die Angabe, in dem Fach alle zwei Wochen zu “fegen” damit die Maschine nachhaltig funktionstüchtig bleibt und der Kaffee ihnen schmeckt!

Wasserbehälter

Der Wassertank fasst die genaue Menge von 1,2 Litern. Das entspricht genau dem Kannenvolumen. Eine Überfüllung oder Reserve ist sozusagen nicht möglich. Die Glaskanne hat eine Kapazität von 10 Tassen. Die frontale Positionierung und das Einfüllen des Wasserbehälters sorgt dafür, dass Sie die Kaffeemaschine nicht drehen müssen.

Die Philips HD7769/00 Grind&Brew kann schnell mit Wasser gefüllt werden. Jedoch ist die dafür vorgesehene Öffnung nicht sonderlich groß. Links ist, auf einer gut sichtbaren Wassertankanzeige die Tassenanzahl abzulesen, die bereits eingefüllt wurde. Die Skala wird in Tassen ausgegeben.

 

Aus der Glaskanne ist spülmaschinenfest wir empfehlen jedoch eine manuelle Reinigung per Hand. So haben sie länger etwas von dem Glas, dass weniger korrodiert (verkalkt oder spröde wird).

Bedienbarkeit und Funktionalität

Drehknopf Kaffemaschine mit Mahlwerk

Multifunktionsknopf – Drehen und Drücken. Links für Kaffeestärke. Rechts für den Timer drücken.

Die Philips HD7769/00 Kaffeemaschine mit Mahlwerk funktioniert im Alltag sehr gut. Die Stabilität und eine gute Verarbeitung sind, durch die Auswahl und hochwertiger Zusammensetzung, gewährleistet.

Über einen Multifunktionsknopf und ein gut ablesbares LCD-Display lässt sich die Maschine leicht und intuitiv bedienen.

Schauen Sie bevor Sie das erste Mal das Gerät verwenden noch einmal in das Handbuch.

Hier finden Sie den Download des Handbuchs oder Bedienungsanleitung der Philips HD7769/00 Kaffeemaschine mit Mahlwerk

Der drehbare Bedienknopf kann die Tassenanzahl bestimmen, die gekocht werden soll. Diese Einstellung bezieht sich jedoch nur auf die Menge an Kaffeebohnen, die gemahlen werden soll.

Achtung Anwendungshinweise der HD7769:

Wenn sie weniger Tassen Kaffee kochen möchten, sollten sie auch nur die Menge an Tassen mit dem drehbaren Bedienknopf auswählen. Nehmen Sie dann die Menge des Wasser, die für die Tassen vorgesehen ist. Es wird nämlich nicht beschrieben, dass bei jedem Brühvorgang das gesamte Wasser im Tank zum Kochen verwendet wird. Die von uns getroffene Aussage des dünnen Kaffees ist damit widerlegt, da Sie diese Lücke, gezielt verwenden können um dünnen Kaffee kochen zu können.

Der Geschmack variiert demnach ob sie mehr oder weniger Wasser auf die gemahlene Kaffeemenge wählen.

Füllen Sie mehr Tassen Wasser ein als die vorgegebene Tassenanzahl an Bohnen, dann wird der Kaffee milder und umgekehrt.

Kann das Mahlwerk kann bei der Philips HD7766/00 Grind&Brew deaktiviert werden?

Ja. Sie können das Mahlwerk deaktivieren und kurzfristig auf Pulver umsteigen und das Wasser durchlaufen lassen.

Dauer des Kaffeekochens

Vom Mahlen der Kaffeebohnen bis zum fertigen gebrühten Kaffee (10 Tassen) dauerte es in unserem Test 10:37 Minuten. Das sind 29 Sekunden weniger als bei der BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2.
Der Prozess des Brühens und Filtern beläuft sich auf 8:45 Minuten. Alles andere ist die Vorbereitungszeit.

Für vier Tassen brauchte die Philips HD7769/00 5:35 Minuten, die BEEM V2 benötigte 12 Sekunden länger.

Philips HD7769/00 Filterkorb Tropfschutz

Filterkorb Tropfschutz

Diese Philips Filter Kaffeemaschine verfügt über einen Tropfschutz. Falls man den Brühvorgang unterbricht, indem man die Kaffeekanne entfernt, wird der Kaffeefluß automatisch abgeriegelt und läuft nicht weiter.

Die Lärmentwicklung des Kegelmahlwerk ist im Vergleich zu anderen Kaffeemaschinen mit Mahlwerk durchschnittlich laut. Wir haben in diesem Test einen Höchstwert von 79 Dezibel messen können, dass in etwa einem Fön oder Staubsauger entspräche. Darüber müssen Sie sich im Klaren sein, dass ein Mahlwerk für einige Sekunden eine gewisse Lautstärke verursacht.

Die Philips HD7769/00 Grind&Brew war beim Mahlen zwei Dezibel leiser als die BEEM Fresh-Aroma-Perfect V2.

Beim Brühvorgang betrug die durchschnittliche Lautstärke 39 Dezibel, der Höchstwert waren 75 Dezibel. Die BEEM V2 war maximal 76 Dezibel laut und im Schnitt 41 Dezibel.

Der Lieferumfang einer Philips Grind & Crew HD7769 Filter Kaffeemaschine

Kaffeefilterkorb Philips HD7769-min

Im Lieferumfang ist der Pinsel vorhanden, mit dem der Mahlschacht gesäubert werden darf. Ein Schwenkfilterkorbhalter sorgt für eine einfach Entnahme der Kaffefilter. Auch das Einsetzen funktioniert problemlos. Als Filter verwenden Sie bitte 1×4 Papierfilter.
Der Filtereinsatz ist für die Spülmaschine geeignet und bei Beschädigung leicht zu ersetzen bzw. neu zu kaufen.

 

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Native Nutzung
  • Ausgezeichnetes Aroma des Kaffees durch Aroma Swirl
  • Zwei Bohnenbehälter mit 125g für verschiedene Kaffeesorten
  • Hochwertiges Design mit Edelstahlfinish
  • Wassertank frontal zu befüllen – kein Drehen benötigt

Nachteile

  • Befüllen des Wassertanks ist schwierig doch die kleine Öffnung
  • Tropfstopp nicht ideal
  • Brechnen der Kaffeemenge aufgrund des Wassers unübersichtlich
  • Einsetzen der Kaffeekanne ist nicht optimal, da der Tropfstopp etwas sperrt

Fazit

Philips Grind&Brew HD7769 Kaffemaschine mit Mahlwerk

Philips Grind&Brew HD7769 Kaffemaschine mit Mahlwerk

In diesem Test der Philips Grind&Brew HD7769/00 fanden wir keine Nachteile bei der Kaffeemaschine, die gravierend oder beeinträchtigend sind. Die Maschine überzeugte uns hinsichtlich ihres tollen Design und hochwertigen Verarbeitung, ihrer vielen nützlichen Funktionen, der Qualität, der Geschwindigkeit und der Temperatur des fertigen Kaffees. Der Kaffeegeschmack ist ausgezeichnet und auch der beste geblieben in unserem Kaffeemaschinen mit Mahlwerk Test.

Die Kombination aus zwei Kammern für Bohnen ermöglicht ausreichend Platz für Kaffeebohnen und Flexibilität. Des Weiteren überzeugt diese Kaffeemaschine mit ihrer Benutzerfreundlichkeit. Mit einem Preis von zirka 158,99 Euro ist die Philips HD7769/00 wirklich nicht teuer.

Leider können wir noch keine Auskunft über die langfristige Haltbarkeit des Geräts sagen. Sie hält bisher durchgehend und hat noch keine inneren und äußeren Anzeichen des Verschleiß. Stand Oktober 2019.

Weiterer Hinweis

Hinweis: Durch Drücken des On/Off Schalters kann der Brühvorgang jederzeit gestoppt werden.

 

 

– Testbericht Ende –


158,99 € 199,99 €

nur noch 19 StückZuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2019 04:07

158,99 € 199,99 €

nur noch 19 StückZuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2019 04:07